Leistungen

Unsere WEG Verwaltung

Wir übernehmen die komplette Verwaltung Ihrer Wohnungseigentumsgemeinschaft. Das kleinste Objekt, welches wir verwalten, besteht aus drei Eigentumswohnungen, in der größten WEG gibt es über 200 Miteigentümer. Dabei sind unsere Dienstleistungen mit der vereinbarten Vergütungen vollständig abgegolten (ausgenommen dem ggf. nötig werdenden Einsatz des Bausachverständigen).

Unser Sonderservice: Mietverwaltung

Wir verwalten auf Wunsch auch Ihr Sondereigentum innerhalb einer WEG. Hier erbringen wir für den Kapitalanleger und Wohnungseigentümer alle Arbeiten, die mit dieser Kapitalanlage in Verbindung stehen. Das bedeutet, wir kümmern uns um alle Probleme und Aufgaben rund um Ihre Immobilie. Dies beinhaltet nicht nur das Inkasso der Mieten, Abschluß neuer Mietverträge, Wohnungsabnahmen und -übergaben, Mahnwesen bis hin zu Vollstreckungsmaßnahmen und Kündigungen sowie die Fertigung der Nebenkostenabrechnungen. Weiterhin kümmern wir uns um die nötig werdenden Reparaturen an der Immobilie, natürlich in enger Absprache mit dem Eigentümer, fertigen Ausschreibungen, überwachen die Arbeiten und nehmen sie ab. Für die Anlage der Steuererklärung fertigen wir einmal jährlich eine Darstellung über die Einnahmen und Ausgaben, die mit der Kapitalanlage in Verbindung stehen.
Wir werden uns so verhalten, als ob das Objekt uns gehören würde!

Unsere Erfahrungen und Kenntnisse

Muss Ihr Objekt kernsaniert oder umfangsreich instandgesetzt werden? Wir haben hier langjährige Erfahrung und erledigen dies für Sie. Hierfür steht Ihnen unser Architekt und Bausachverständiger Wolf-Michael Becker zur Verfügung. Falls Sie dies wünschen, werden wir Ihr Objekt komplett analysieren und einen Sanierungsplan erstellen lassen, in welchem wir Ihnen die Prioritäten aufzeigen. Zudem haben wir spezielle Erfahrungen im Bereich von Bauträgerinsolvenzen. Auch sozial geförderte Objekte sind für uns kein Problem.  In der Thematik (Teil-)Wirtschaftlichkeitsberechnung sowie Kostenmiete kennen wir uns gut aus.
Durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen halten wir zudem unser Fachwissen in allen Bereichen der Grundbesitzverwaltung auf dem neuesten Stand.

Unsere Flexibilität

Wir berücksichtigen Ihre individuellen Wünsche. Nur ein Beispiel ist unser individuell gestaltbarer Verwaltervertrag. Hierbei bieten wir Ihnen zu Beginn unserer Zusammenarbeit  einen verkürzten Verwaltungszeitraum von zwei Jahren an. So können Sie unsere Leistungen testen. Außerdem bieten wir kleinen Gemeinschaften den Dienstleistungsvertrag als preiswerte Alternative zur Vollverwaltung an. Dieser umfasst das Inkasso der Hausgelder, Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs, die einmal jährlich zu fertigende Abrechnung sowie den Wirtschaftsplan.

Unserer Sachbearbeitung

Unsere Sachbearbeiter sind fachlich geschult und kümmern sich gewissenhaft um die Angelegeheiten Ihrer WEG. Dabei sind sie jederzeit in der Lage, Ihnen umgehend gewünschte Informationen zu mailen oder zu faxen.  Wünsche Ihres Beirates wie z. B. die Zusendung eines monatlichen Buchungsjournals, einer Liste aller Hausgeldrückstände usw. werden natürlich ebenfalls erfüllt.

Unsere Buchhaltung und Abrechnung

Für uns ist es selbstverständlich, daß sich die Buchhaltung täglich auf dem aktuellen Stand befindet. Dabei stimmen Ihre Finanzen auf den Cent genau! Denn die Abrechnung entsteht in zwei Stufen:

  1. Wir sortieren die entstandenen Kosten der WEG. Durch individuelle Abgrenzungen, Umbuchungen usw. garantieren wir hier präzise Kostenzuordnungen. Hierfür haben wir ein eigenes EDV-System entwickelt. Sie werden erstaunt sein, wie gut dies bei einer Prüfung nachvollziehbar ist.
  2. Wir fertigen die Abrechnung, die Sie bereits kennen: die Zuordnung dieser Kosten mittels definierter Verteilerschlüssel auf die einzelnen Eigentümer. Hierfür verwenden wir von uns mitentwickelte und für uns erstellte Abrechnungsprogramme.

Diese Abrechnungen sind auch von Laien ohne Probleme zu prüfen und sehr gut verständlich. Noch eine Besonderheit unserer Abrechnung: wir fertigen zusätzlich zu jeder Abrechnung eine Bilanz. So ist absolut sichergestellt, daß die Abrechnung inhaltlich bis auf den letzten Cent stimmt.

Wir sind immer für Sie da!

Unser Team ist täglich für Sie erreichbar. Sollten Sie den für Ihr Objekt zuständigen Ressort-Leiter einmal nicht erreichen können, so haben Sie mehrer Möglichkeiten, Ihr Anliegen vorzubringen:

  • sprechen Sie Ihrem Ressort-Leiter auf seine persönliche Mailbox. Er wird Sie so rasch wie möglich kontaktieren.
  • Schreiben Sie eine Email. Jeder Mitarbeiter hat seine eigene Email-Adresse, die wie folgt aufgebaut ist: vorname.nachname@vgf-solingen.de
  • Sprechen Sie mit unserer Zentrale. Diese leitet umgehend Ihr Anliegen an den zuständigen Mitarbeiter weiter.
  • Hinterlassen Sie außerhalb der Geschäftszeiten Ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Ihre Hausverwaltung